Der Betrag, den du noch nicht investierst hast, verbleibt in deiner Geldbörse. Dies ist dein gesamtes CASH.


Wenn du keine offenen Positionen hast, ist dein gesamtes CASH und dein gesamter Kontowert gleich.


Wenn du Positionen eröffnest, reservieren wir einen Teil deines gesamten CASH, um die Abschlussgebühren und - wenn du die Multiplikatorfunktion verwendest- die Finanzierungsgebühren zu bezahlen. Dies ist, was wir den 'abgeschirmten Betrag" nennen (siehe: Was ist der abgeschirmte Betrag?).


Der Rest deines CASH steht zum Traden oder Abheben zur Verfügung (siehe: Ein- und Auszahlen mit BUX X).


Wenn du alle deine Positionen schließst, ist kein Betrag von dem abgeschirmten betroffen und du kannst dein gesamtes BARGELD auszahlen.


Fragen? Rufe den BUX-Support an oder schreibe eine Mail.